Endurotour in Marokko 2019

Termin: 11. - 22. September 2019

Im Preis der 11-tägigen Tour sind folgende Leistungen inbegriffen:

  • Transport der Fahrzeuge von Deutschland (Sammelstellen nach Absprache) nach Marokko und zurück mit Serviceunterstützung an allen Hotels
  • Transfer in Deutschland und Marokko mit Bus oder Bahn zum Flughafen und zurück
  • Flüge Deutschland/Marokko und zurück
  • Hotels mit Vollverpflegung inkl. alkoholischer Getränke (Bier, Wein)
  • Benzin für die gesamte Tour

Preis für das Rundum-Sorglos-Paket nur:

Motorräder 2290,-€
Quads/ATV 2590,-€
Leihquad (EATV) 990,-€

Kontakt und Anmeldung:
Thomas Zidorn, mobil: 0163-8204223
oder Clemens Eicker, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: eatv-adventure-world.de

 

Ablauf:
Wir starten  von Marrakesch aus über Agdz, Tinghir, Merzouga, Errachidia, Amellagou, Midelt und Fes. Die Tour beginnt mit dem Flug von Deutschland nach Marrakesch, wo wir im Hotel auf den LKW mit den Fahrzeugen treffen. Gemeinsamen besuchen wir den berühmten Marktplatz Djemaa el Fna. Dort lassen wir uns mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen. Dann fahren wir ca. 270 km über das schöne Atlasgebirge nach Agdz, wo wir in einem traumhaften Oasenhotel die Nacht verbringen. Auf dem Weg dorthin kommen wir in Ouarzazate an den marokkanischen Filmstudios, indem unter anderem  Filme wie Gladiator, die Päpstin und Game of Thrones gedreht wurden vorbei. Frühstück gibt es in Begleitung von einigen Pfauen, die in dieser Anlage frei herumlaufen. Bevor wir zu unserem dreitägigen Höhepunkt in den Sanddünen des Erg Chebbi kommen, führt uns ein 150 km langer Weg mit hohen Offroad Anteil nach Tinghir wo wir uns die beeindruckende Todra Schlucht ansehen werden. Von Tinghir aus geht es südöstlich nach Merzouga.  Die nächsten drei Tage verbleiben wir im Ksar Bicha Hotel im Erg Chebbi wo uns eines der schönsten Dünengebiete erwartet.
Hier werden wir die Möglichkeit haben die wunderbaren Sanddünen kennen und lieben zu lernen, sowie auch das Steinwüstengebiet rund um Merzouga. Als ein weiteres Highlight werden wir eine Nacht im Biwak verbringen um beim Lagerfeuer den traumhaften Sternenhimmel aus 1001 Nacht zu sehen. Wir verlassen den Erg Chebbi in Richtung Nordosten und fahren über die diesjährigen Strecken der Tuareg Rallye nach Errachidia. Der Weg nach Amellagou führt uns am nächsten Tag westlich über Pisten durch das Atlas Gebirge. Frühaufsteher sollten sich den traumhaften Sonnenaufgang am nächsten Tag nicht entgehen lassen. Nach dem Frühstück geht es weiter in Richtung Norden, über Offroadpisten, durch die Claustrophobia Schlucht und wundervollen Strecken nach Midelt. In Midelt werden wir den erlebnisreichen Tag beim gemeinsamen Abendessen ausklingen lassen. Der Vorletzte Tag unserer 11-tägigen Abenteuerreise aus 1001 Nacht führt uns durch eine Nationalpark über Azrou nach Fes. Nach dem gemeinsamen Beladen des Service Trucks, besuchen wir mit Hilfe eines Tourguide die älteste Medina in Marokko. Die Stadt Fes wurde Ende des achten Jahrhunderts gegründet. Am Sonntag treten wir nach dem Frühstück die Rückreise unserer Adventure Tour an, teils mit dem Flugzeug, teils mit dem LKW.

 

  • IMG-20190130-WA0003
  • IMG-20190130-WA0004
  • IMG-20190130-WA0005
  • IMG-20190130-WA0006
  • IMG-20190130-WA0007
  • IMG-20190130-WA0008
  • IMG-20190130-WA0009
  • IMG-20190130-WA0010
  • IMG-20190130-WA0011
  • IMG-20190130-WA0012
  • IMG-20190130-WA0013
  • IMG-20190130-WA0014
  • IMG-20190130-WA0015
  • IMG-20190130-WA0016
  • IMG-20190130-WA0017
  • IMG-20190130-WA0018
  • IMG-20190130-WA0019
  • IMG-20190130-WA0020
  • IMG-20190130-WA0021
  • IMG-20190130-WA0022
  • IMG-20190130-WA0023
  • IMG-20190130-WA0024
  • IMG-20190130-WA0025
  • IMG-20190130-WA0026
  • IMG-20190130-WA0027
  • IMG-20190130-WA0028
  • IMG-20190130-WA0029
  • IMG-20190130-WA0030

Weblinks

     

Weitere Infos

Uwe Theilacker
Am Jagdschlößle 40
89520 Heidenheim
+49 7321/62978
+49 172/7671665
theilackeruwe@gmx.de

 

Datenschutzerklärung
Impressum

Copyright © 2019 Uwe Theilacker. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.